Triplets (AUT / SLO)

Musiker:
Lidija Jelovac (SLO / Vocal, Kontrabass, Mandoline, Percussion)
Vlado Jelovac (SLO / Vocal, Gitarre, Akkordeon)
Manfred Sumper (AUT / Vocal, Gitarre, Bouzouki, Tenor Banjo, Mundharmonika)
Naike Makuc (SLO / Vocal, Violine)
Sašo Debelec (SLO / Vocal, Flöten, Klarinette, Kontrabass)

Wo sich irische, amerikanische, slowenische und makedonische Musik treffen, finden wir die Triplets. Eine Wegkreuzung voller Überraschungen und aufregender musikalischer Wendungen. Die Triplets spielen ausschließlich auf akustischen Instrumenten. Da jeder der Musiker auch Sänger ist, legen die Triplets großen Wert auf stimmige Vokalarrangements.
Getroffen hat der St. Veiter Manfred Sumper Vlado und Lidija Jelovac aus Ljubljana im Sommer 1997 bei einem Gitarrenworkshop in Slowenien. Seither hatten sie zahlreiche Auftritte in Österreich, Slowenien, Deutschland und Italien.
Seit Herbst 2006 bereichert die junge Violinistin Naike Makuc aus Celje (Slowenien) die Musik der Triplets. Im Sommer 2007 stieß Sašo Debelec aus Ljubljana dazu. Seither spielt man im Quintett.
Triplets, eine Band mit außergewöhnlichem vokalen und instrumentalen Potential. Ihre Kreativität gründet sich auf musikalischem Wissen und vielfältiger Instrumentierung.