Chris Ginter (Villach/Kärnten) - Tanz, Balladensingen
FOLK 2009

Chris Ginter ist eine begeisterte Musikerin, Sängerin und seit 1999 Integrative Tanzpädagogin. Sie leitet Seminare und Kurse für Meditativen Tanz, Kreatives Tanzen, Internationale Volkstänze und Irish Dance. Seit 2005 ist sie Sängerin und Musikerin der Irish Folk Band O-CROI (Vocals, Bodhrán, Concertina, Tin Wistle) und wirkt bei Konzerten und Festivals in Österreich, Slowenien und Italien. Weiters zu nennen: Gesangsausbildung (2002-2007) bei Martina Zahn (Wien, Villach) mit Stilrichtung Folk. Solo-Sängerin der Show „Dancing in Ireland“ (Tour 2004/05, Produktion der international erfolgreichen Irish Dance Group Arnoldstein), mehrere Studienreisen an die irische Westküste mit vielen lokalen Traditional Music Sessions. Konzerte und Sessions mit Saso Debelec (SLO), Paddy Campbell (SCOT), Antonia Dusa Wernig (A/IRL), Titlà (Südtirol) u. a.
Weitere Informationen: www.o-croi.at

Saso Debelec (Slowenien)
FOLK (& Bordun) 2009 - 2013

Bereits seit frühester Kindheit spielt die Musik in seinem Leben eine besondere Rolle: Im Alter von 4 Jahren lernte er Geige, später Flöte und Klarinette. Im Jahre 2000 erwarb er sein Diplom für Klarinette, im Jahre 2006 für Kontrabass. Seit den 1990er Jahren spielt er in verschiedene Musikgruppen: Tine Rožanc Folk Group, Folk, Tapravi muzikanti, VIS Lavanda, Trio Krajnc, Tri Fir etc., unterrichtet an der Musikschule (Keyboard, Gitarre, Kontrabass) und organisiert verschiedene Musikfeste (u.a. traditional musical picnic at Lipnica). Er wird regelmäßig als Referent eingeladen (u.a. Škofja Loka 2005, Liesing/Lesachtal) und ist bekannt für seine umsichtige, musikalisch kompetente und herzhafte Betreuung der Workshopteilnehmer.

Weitere Informationen zu seiner Person

                                                                                                      ZURÜCK zum ReferentInnenüberblick