FOLK

Hat vom 24. - 26. September erfolgreich stattgefunden.
Ein wunderbares Wochenende mit ausgezeichneten ReferentInnen und sehr motivierten TeilnehmerInnen. Das Abschlusskonzert mit TRIPETS  war wohl das Tüpfelchen auf dem "i".

 
Saso Debelec (Slowenien / Ensemble, Whistle, Bassgeige, Mandoline, Klarinette)
Manfred Sumper (Kärnten / Bouzouki)
Lidija Jelovac (Slowenien / vocal)
Maurizio Veraldi (Italien / Organetto)

In bewährter Weise stehen wiederum Referenten aus dem ALPE-ADRIA-RAUM (Österreich, Slowenien und Italien) zur Verfügung, um einen Einblick ín die wunderbare Welt der der sogenannten "folkmusic" zu gewähren: Musik dreier Länder, dreier benachbarter Regionen wie sie unterschiedlicher nicht sein kann. 

Abschlusskonzert am Sonntag, 26. September 2010, Dorfplatz in Liesing, 10.00 Uhr mit der
Gruppe Triplets (AUT/SLO)

 

Ausschreibung in pdf-Format (deutsch)
Ausschreibung (in slowenisch)